Zeitmessung

Die Zeitmessung erfolgt in diesem Jahr durch euch. Was müsst ihr dafür tun? Dazu gibt es mehrere Möglichkeiten.

Die einfachste zuerst: ladet euch ein so genannte Fitness-App auf euer Handy und lauft los. Beispiele hierfür sind Runtastic, RunKeeper, Weav Run und viele mehr. Nach dem Lauf schickt ihr uns euer Laufergebnis (z.B. Screenshot der App-Aufzeichnung), möglichst mit den Fotos von Start oder Ziel und eurem vollständigen Namen an schwedenlauf@ksb-nwm.de.

Ihr habt kein Smartphone? Kein Problem. Lauft einfach mit Hilfe einer Stoppuhr oder eurer Armbanduhr und sendet uns das Ergebnis sowie Fotos zu.